Umbilicaria decussata

Thallus ca. 4 cm, dünn, Oberseite dunkelgrau, rauh, netzartig mit deutlichen, weißlichen Rippen belegt. Zentaler Nabel. Unterseite dunkelbraun, schwarz, glatt, ohne Rhizinen. Apothecien selten. Chemie: C+ rot, KC+ rot (gyrophoric and norstictic acids)
Auf Silikatgestein in hellen Lagen, montan, alpin. (Blankarseen, Tirol, August 2010)

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.

Datenschutzerklärung