Willkommen

auf der Website von Dr. Ralf Wagner. Mein Hobby ist die Mikroskopie und ich möchte hier eine Auswahl der Mikrofotos und Filme zeigen, die ich mit Mikroskop und Kamera erstellt habe.

Im Jahr 2002 habe ich nach langer Pause mein geliebtes Jugendhobby wieder aufgenommen. Durch die damals aufkommende Digitaltechnik ist es relativ einfach gewesen, die mikroskopischen Beobachtungen auch im Foto festzuhalten. Begonnen habe ich mit einer einfachen Webcam und schon bald entstand dann auch das Bedürfnis, die Bilder zu veröffentlichen. So wurde die Idee zu dieser Internetseite geboren. Im Laufe der Jahre habe ich meine mikroskopische und fotografische Ausrüstung kontinuierlich erweitert und verbessert. Eine genaue Beschreibung der verwendeten Mikroskope und weiterem Zubehör findet sich auf der Seite Technische Informationen.

Schwerpunktmäßig habe ich zuächst die Kleinlebewesen in Tümpeln, Teichen, Mooren und Flüssen untersucht. Dementsprechend finden sich hier viele Bilder von Algen, Wasserflöhen, Amöben, Pantoffeltierchen und vielen anderen Bewohnern dieser Gewässer.

Weiterhin habe ich auch Gefallen an der Untersuchung von Moosen und Flechten gefunden. Insbesondere die Untersuchung von Flechten finde ich als Chemiker besonders interessant, weil sich hier über die sogenannten Flechteninhaltsstoffe eine direkte Verbindung zwischen der Biologie und der Chemie ergibt. Mehr darüber findet man auf der Seite zu den Flechten. Ich bin Mitglied der BLAM (Bryologisch-lichenologische Arbeitsgemeinschaft für Mitteleuropa e.V.) und der BLS (British Lichen Society).

Es finden sich hier aber auch Bilder zu weiteren  Themen der Mikroskopie:  botanische Schnitte und deren Färbungen, Kristalle im polarisierten Licht, Pollen und Insekten.

Die meisten Digitalkameras können auch Videos erstellen. Ein Video ist bei vielen mikroskopischen Themen sehr vorteilhaft, da der Betrachter des Videos quasi  direkt durch das Okular blicken kann. Viele Kleinlebewesen, wie Amöben, Pantoffeltierchen, Wasserflöhe und Volvox-Algen sind durch ein einzelnes Foto nicht vollständig zu beschreiben, weil sie sich bewegen und oder einen großen Tiefenschärfebereich erfordern. Ein Video kann hier einen wesentlich vollständigeren Eindruck vermitteln. Meine Videos zeige ich sowohl hier als auch auf einem eigenen Youtube Kanal. Besonders gefreut hat mich, dass eines meiner Videos beim NIKON Small World in Motion Competition 2011 den 3. Platz erreichen konnte :

Kontakt zu mir kann gerne per email erfolgen.  Es gibt auch einen Blog zur Website. Hier können Kommentare, Anregungen oder Kritik gepostet werden.

Viel Spaß beim betrachten der Mikrofotos wünscht

Ralf Wagner aus Düsseldorf

 

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.

Datenschutzerklärung