Peltigera membranacea

Lager bis ca. 20 cm. Lappen breit, abgerundet, gewellt, an den Rändern leicht nach unten gebogen, bis 3 cm breit und 10 cm lang, Oberseite trocken grau bis garubraun. An den Lobenenden leicht feinfilzig (tomentös). Unterseite hell. Adern blassbraun, erhaben. Rhizinen einfach, flaschenputzerartig, 7 mm lang. Apothecien anfangs rundlich, später sattelförmig, Scheibe rotbraun. Sporen 50 – 73 x 3,5 – 4 µm. 3 – 5 septiert.
Chemie: -.