Peltigera hymenina

Die Oberseite kahl, glatt. Es finden sich weder Isidien, Sorale noch ein feinfilziger Belag. Lappen an den Rändern aufsteigend. Lobenunterseite. Hell ockerfarben mit flachen, undeutlichen ockerfarbenen Adern. Rhizinen weißlich bis dunkel, einfach und unverzweigt.