Dermatocarpon rivulorum

Thallus bis 15 – 35 mm, Loben leicht gewölbt, einblättrig, an einer Stellen angewachsen, feucht grün, trocken graubraun. Unterseite dunkelbraun, glatt mit dünnen, braunen Adern. Sporen 19 x 6 µm, einfach, ellipsoid. Chemie: J-. Auf Silikatgestein an oft überschwemmten Stellen wie Bachufer oder regelmäßig überrieselten Felsen.